• Florian

Kürbis-Apfel-Suppe

Teilt mir euer Feedback zum Rezept mit



/ Nährwerte pro Portion /

264 kcal 6 g Protein 50 g Kohlenhydrate 3 g Fett

/ Für ca. 6 Portionen /


  1. Kürbis vom Kernhaus und von der Schale (wenn nicht Hokkaido) befreien und abwiegen.

  2. Je nach Gewicht des Kürbis, die passende Menge Äpfel in kleine Stücke schneiden (bei uns 2,5 Äpfel),

  3. ebenfalls die passende Menge Zwiebeln schälen und würfeln (bei uns 1,5 große oder 2 kleine Zwiebeln)

  4. Zwiebeln anschwitzen in einer Pfanne und dann mit Weißwein ablöschen. Anschließend zusammen mit dem gewürfelten Kürbis und Apfel in einen Topf geben. Mit 1,5 lt. Wasser aufgießen und auf mittlerer Hitze mindestens 20 Minuten köcheln lassen.

  5. Frischer Ingwer und

  6. Gewürze (Curry, Muskatnuss, vorzugsweise frischer Knoblauch und Chili nach eigenem Geschmack direkt dazugeben.

  7. Brühwürfel für die Wassermenge auflösen lassen und sobald Kürbis und Apfel weich sind pürieren.

  8. Je nach Konsistenz kann man nochmal Wasser nachgeben oder bspw. die Suppe mit Flohsamenschalenpulver eindicken.

  9. Mit frischem Dill und Kürbiskernöl verfeinern ... Et voilà 😍

Mengenangaben basieren auf 1,8 kg Kürbisfleisch. Dies ergibt ca. 6 Portionen.


#vlog #ftlsgarage #training #coaching #nutrition

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen